Sie sind hier: Startseite Über mich Meine Überzeugungen Social Media / made in germany / nsa

Social Media / made in germany / nsa

Die aktuelle Diskussion rund um nsa Vorgänge zeigt deutlich, wie wichtig ein Deutsches social media Konzept wäre. Wir haben dieses seit langer Zeit in der Schublade und bereits vor etlichen Jahren sogar unsere Bundeskanzlerin darauf hingewiesen, wie wichtig dieses für unsere Gesellschaft wäre.

Aber unseren Politikern ist es ja wichtiger in facebook und co 100tausende zu vernetzen, als eine Aufbauarbeit eines eigenen Netzes zu betreiben und voranzutreiben. Das wäre ja Arbeit, aber ohne Vorbilder kann das nicht gehen.

Auch viele Firmen sind in ausländisch getriebenen Netzwerken. Dort schlagen auch Kunden vor, wie man Produkte verbessern kann, was so auch direkt an den Wettbewerb gelangt.

Leider können wir als IT Experten so nicht beitragen, weil wir nicht von unserer Regierung die Zuschüsse erhalten, die die amerikanische Regierung für facebook, twitter und co gewährt.

Erstklassige, sogar viel höherwertige Konzepte liegen vor. Gern kommen wir mit Wirtschaft und Politik zusammen, um hier gemeinsam Dinge nach vorn zu treiben.

Technologie und Wissen made in germany.

Dazu gehört das Netzwerk, das Internet. Dazu gehören aber auch die Endgeräte, die aus Deutschland kommen müssten. Wer garantiert uns Fernseher ohne versteckte eingebaute Kameras und Mikrofone. Wer weiß, was die eingebaute Kamera der I-Phones alles so aufzeichnet, ohne dass wir es wirklich wissen.

Dazu gehört Wirtschaft und Politik.

Schön, dass wir diese Themen jetzt wenigstens mal diskutieren und vielleicht lernen werden.

Dazu gehören aber auch mündige Endverbraucher, die bereit sind, etwas mehr für in Deutschland erbrachte Dienstleistungen zu bezahlen, weil diese aus Deutschland kommen.