Sie sind hier: Startseite Lebenserfahrung Eine Frage des Herzens machen Sie doch alles noch schneller / Strategie zum Entschleunigen

machen Sie doch alles noch schneller / Strategie zum Entschleunigen

Wenn wir gemeinsam den Berg hochgehen werden Sie feststellen, dass wir überall, auch auf den höchsten Höhen und Gipfeln, irgenwann ankommen. Wir müssen nur kontinuierlich gehen und dabei eine gute Atemtechnik entwickeln.

Im Gelände beim Fahren eines 40 Tonners habe ich gelernt, dass dieser auch die schwersten Touren schafft, wenn man an den Rädern mal die Luft ablässt.

Wie kommen Sie zur "Entschleunigung"?

Ich helfe Ihnen gern dabei, die für Sie perfekte Strategie zu entwickeln!

Wie können Sie die Ruhe und Gelassenheit in Ihr Umfeld (Beruf, Familie) mitnehmen? Welches Gefühl, es auf den Gipfel  geschafft zu haben.  Der weite Blick. Ort für meine Visionen. Ort für meine Entspannung. Ort für Grenzen. Ort für Zielfindung. Ort für Strategien zur Selbstfindung und Firmenphilosophie. Und wenn wir uns dann kennen, vertrauen und schätzen, dann möchte ich Ihnen gern Wege aufzeigen, wie Sie meine Strategien in Firmen und Gruppen einsetzen und folgende Fragen beantworten können:

Wie organisiere ich eine Firma nachhaltig?

Wie motiviere ich mich und andere auf schwierigen Wegen? Wie schaffe ich es, Ziele zu definieren, zu verfolgen und auch zu erreichen? Wie erreiche ich, dass mein Unternehmen zur "Ausredenfreien Zone" wird? Die Arbeitsprozesse und Verantwortlichkeiten des Mitarbeiters müssen klar definiert sein. Wie kann sich ein Mitarbeiter einarbeiten ohne andere befragen zu müssen?  Wie mache ich mein Unternehmen zur mobbingfreien Zone? Wie kommt man zu Vertrauen im Team?

Ich lade Sie ein, einige Wegstrecken gemeinsam zu gehen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie schön der Austausch mit Menschen in den Bergen ist. Wie schön es ist, in Bewegung zu sein, die Begegnungsqualität zu steigern und Erfahrungen auszutauschen. Meine Lieblingstour ist der Geigelstein am Chiemsee, und Ihre? Ich freue mich auf Sie!

Lesen Sie dazu "Wer immer auf der Suche ist"
http://www.norbertgoedde.de/seiten.nsf/wys/immeraufdersuche/ASSIZR